Achtung: Fehlerhafte Bohrhaken auf Kalymnos

Fehlerhafte Bohrhaken auf Kalymnos
Im griechischen Kletterparadies Kalymnos sind im Sommer 2011 einige Routen mit fehlerhaften Bohrhaken ausgerüstet worden. Eine Warnung.

Der Franzose Bruno Fara berichtet, dass als er seine Partnerin Renée Guerin in der Route Reise (7a) am Nordkap der Insel nach dem Klettern abließ, der fünfte Haken aus dem Fels herauskam. Die Remy-Brüder hatten die Linie im April 2011 eingerichtet. Der Haken war abgebrochen (siehe Bild).

Es hat sich herausgestellt, dass einige Bohrhaken der Firma Rockland auf Kalymnos gesetzt worden waren, bevor der Rückruf einer Charge fehlerhafter Bolts des Herstellers bekannt geworden war. Es handelt sich um Bohrhaken, die zwischen Juni 2010 und Januar 2011 verkauft worden waren. Die Webseite climbkalymnos.com vermeldet, dass die betroffenen Routen alle relativ neu sind und noch nicht in den Topoführern gelistet sind. Es sind noch nicht alle Routen bekannt, die betroffen sind, um Mithilfe wird daher gebeten. Wer Informationen zu den fehlerhaften Bohrhaken hat oder sucht, sollte sich an Aris Theodoropoulos über die Webseite climbkalymnos.com wenden.

Von den unterhalb gelisteten Routen ist bekannt, dass sie betroffen sind (oder: eben nicht, falls markiert mit Bolts OK).

Betroffene Routen auf Kalymnos:

SECTOR STYX
Circus 7a+, 17 bolts, 35 m,
Ingo 6b, 14 bolts, 25 m
No Exit 6a+, 15 bolts, 45 m
Metro 6a+, 17 bolts, 47 m

SECTOR GREAT CANYON
(new sector between Arhi Right and Sea Breeze Left)
Melomakaronas 6c 35 m
Mystic Land 7a 35 m
Plastic Surgery Disaster 7b 32 m
Art in the Air, 7a 34 m
Vromikos 6c, 33 m
Boulderhoelle 6b+, 33 m
Xazouli 6b, 32 m
Xazouli Ext 6c, 38 m
Me Ponaï 6c, 32 m,
Rock Out 6c, 20 m
Loubis’s Angels 6b
Brave a New World 5c+, 16 QD
Divine Comedie 7a,
Sex Pistols 7a
Tzatziki kai Sokolate 7b
Beta Lambda 7b+

SECTOR GREY ZONE
(left of Pocket Wall)
Fasolada 6a slab
In Dubio 6a
Falakro 5b+
Saphirniac 6c 38 m
Utopia 6a, 20 m.
Utopia Ext 6c, 36 m

SECTOR ARGINONTA
Bolt-Obsession 4c
BB 5a, 20 m
Takis rare 4a
No Blabla Do It 4b
Mammut Step 4c
Kolhinet Kafhouille 7a Extension of Avri

SECTOR BIG SHADOW
Ratten 7a, 10 bolts, 20 m
Metralos 6a+, 12 bolts, 30 m — Bolts OK
Cacou 6a+, 10 bolts, 25 m — Bolts OK
Vicking 6a, 12 bolts, 25 m — Bolts OK
Directos 6b, 13 bolts, 30 m
Grim 6b, 13 bolts, 30 m — Bolts OK
Grim Ext 6c+, 20 bolts, 50 m — Bolts OK
Cosi 7a+, 15 bolts, 30 m
Taupe the Rop, 7b, 13 bolts, 28 m

SECTOR NORTH CAPE
Reize 7a, 14 bolts, 25 m
Leone 6a+, 14 bolts, 30 m

Fotostrecke: Klettern auf Kalymnos

6 Bilder
Kletterfestival Kalymnos Foto: Nicolas Smalios
Kletterfestival Kalymnos Foto: Nicolas Smalios
Kletterfestival Kalymnos Foto: Nicolas Smalios