Gasherbrum II (8034m) im Winter - Expeditionsstart (+ Videos)

Simone Moro, Denis Urubko und Cory Richards wollen den Gasherbrum II besteigen. In diesen Videoclips: Plan, Anflug und Akklimatisation.

 

Cory Richards, Simone Moro, Denis Urubko
Foto: Cory Richards Das Team : (v.l.n.r.) Cory Richards, Simone Moro, Denis Urubko

Der Italiener Moro (43) und der Kasache Urubko (37) hatten schon letzten Winter einen Achttausender bestiegen: den Makalu (8463m). Nun wagen sich die beiden gemeinsam mit dem Filmemacher Cory Richards an ihr nächstes Projekt: den Gasherbrum II. Sie wollen dem 1956 erstbegangenen Gipfel im Karakorum die erste Winterbegehung verpassen.

Am 7. Januar war das Team vom "Akklimatisationsgipfel" Khosar Gang zurückgekehrt. Sie hatten dessen Besteigung kurz vor dem Gipfel (6400m, aber, so Simone, "in Wirklichkeit 6000 / 6100 Meter") abgebrochen, um sich nicht vor dem eigentlichen Hauptziel (der Besteigung des Gasherbrum II) aufzureiben. Am 11. Januar erreichte das Team das Basislager des Gasherbrum II mit Hilfe von Militär-Helikoptern.







Weitere Informationen zur Expedition gibt es unter www.thenorthfacejournal.com.

Weitere Artikel: