Klettergebiete in Deutschland

Klettern in Deutschland: die besten Klettergebiete


Zur Fotostrecke (14 Bilder)

Klettern in Deutschland: Pfalz Superlative Luger Geierstein
Foto: Sarah Burmester

 

Klettern in Deutschland
Foto: Sarah Burmester

 

Klettern in Deutschland: Pfalz Superlative Luger Geierstein
Foto: Sarah Burmester

 

Klettern in Deutschland: Lämmerfelsen in der Pfalz
Foto: Rüdiger Kratz unter GFDL / CC 3.0

 

Klettern in Deutschland
Foto: Jack Geldard
Frankenjura und Co: Klettern in Deutschland! Hier zeigen wir die besten Klettergebiete vor der Haustüre. Hier stellen wir zehn deutsche Klettergebiete vor, die euch wochenlang beschäftigen werden.

Klettern in Deutschland - gar keine schlechte Idee. Denn neben Frankenjura und anderen großen Klettergebieten wie dem Elbsandstein gibt es eine Reihe feiner Felsen, die vielleicht nicht unbedingt quantitativ, aber qualitativ durchaus beeindrucken.

Und: Warum denn in die Ferne schweifen, wenn vor der Haustüre die schönsten Felsen locken? Klar, Siurana und auch neue trendige Felsziele wie Griechenland sind grandios zum Klettern.

Aber es muss nicht immer eine große Reise sein: auch mit nur kurzer Fahrtzeit lassen sich in Deutschland prima Klettergebiete erreichen und wunderschöne Klettertage verbringen. Und die Vielfalt ist in Deutschland allemal größer als am Mittelmeer.


18.10.2013
Autor: Ralph Stöhr
© klettern
Ausgabe 06/2013