Beliebteste Klettergebiete

Top 10 der Klettergebiete

Foto: Val Gardena Tourismus Val Gardena Gröden Klettern Bouldern Steinerne Stadt
Nach unserer großen Leser-Umfrage können wir nun die beliebtesten Klettergebiete verkünden. Vom Frankenjura bis Verdon: Hier gibt's eure Lieblingsgebiete.

Wir wollten es wissen, ihr habt es uns gesagt: Was ihr tut, wollt, klettert und welches eure Lieblingsecken sind.

In klettern-Ausgabe 5-2016 hatten wir unsere Leser aufgefordert, uns ihre Lieblings-Klettergebiete zu verraten. Jetzt ist es amtlich: Der nördliche Frankenjura ist das beliebteste deutsche Klettergebiet – wer hätte das gedacht? Gefolgt direkt vom Elbsandsteingebirge in Sachsen.

International stehen in unserer Umfrage Arco und das Grödnertal ungefähr gleichauf an erster Stelle vor Kalymnos. Das Grödnertal oder Val Gardena überraschte uns zwar etwas. Die Region scheint ihre Anhänger sehr erfolgreich mobilisiert zu haben. Aber warum auch nicht? Soweit mal zwei zentrale Ergebnisse unserer großen Online-Umfrage zu euren Lieblingszielen.

Die Hitparade eurer beliebtesten Klettergebiete gibt's hier:

Die 10 besten Klettergebiete Europas

Im Schnitt: Sieben minus

Fest steht, dass unsere Leser gute Kletterer sind. Der größte Teil – 54 Prozent – bewegt sich in den UIAA-Graden 6 und 7, immerhin 27 Prozent geben 8 bis 9 als ihr Niveau an, im Gesamtschnitt klettert ihr 7-. Bei durchschnittlich 9,5 Jahren Klettererfahrung überrascht das allerdings kaum. Insgesamt habt ihr uns viele neue Informationen und Wünsche ans Heft übermittelt, dafür allen Teilnehmern einen dicken Dank!

Mehr:

24.11.2016
Autor: Ralph Stöhr
© klettern
Ausgabe 05/2016