Kletterschuhe im Test

Testbericht: Mad Rock Con-Tact

Foto: Magazin klettern
Der Mad Rock Con-Tact ist eigentlich ...
Zu den getesteten Produkten

Kein Schuh erzeugte derart emotionale Beurteilungen wie der Con-Tact. Das lag an der viel zu kleinen Enstiegsöffnung, durch die fast alle Tester den Fuß nur mit großer Mühe zwängen konnten. Einmal drin, drückte dann vielen die Zungennaht auf den Spann. Über die Performance am Fels gab es unterschiedliche Meinungen: sehr sensibel, gut auf kleinen Tritten und beim Hooken und sogar bequem befanden die einen, andere klagten über Druckstellen und den starken Fersenzug.

Hier Kletterschuhe online kaufen

Technische Daten des Test: Mad Rock Con-Tact

Preis: 89,95 Euro
Obermaterial : Synthetik
Fütterung: keine
Sohlendicke: 3,8 mm
Sohle: Science Friction 3.0
Verfügbare Größen: 2-12 (UK)

Komfort

Sensibilität

Stehen Leiste

Stehen Reibung

Stehen Überhang

Hooken


Fazit:

Der Con-Tact ist eigentlich ein sehr sensibler Schuh, der sich leichtfüßig klettern ließe. Wären da nicht einige Unstimmigkeiten, die den Spaß begrenzen.

Mad Rock Con-Tact im Vergleichstest

Test: Kletterschuhe 2011 Foto: Jack Geldard

Test: Kletterschuhe 2011

Was welcher Kletterschuh kann, ist nicht immer offensichtlich. Im großen Kletterschuh-Test geben wir einen Überblick über die neuen Modelle.


Mad Rock Con-Tact im Vergleich mit anderen Produkten

09.07.2011
Autor: Ralph Stöhr
© klettern