Kletterschuhe im Test

Testbericht: Red Chili Spirit Speed

Kletterschuh Speed Red Chili Spirit
Foto: Redaktion klettern

Fotostrecke: Kletterschuhe 2012

24 Bilder
Kletterschuh Tiger Andrea Boldrini Foto: Redaktion klettern
Kletterschuh Kintaro Boreal Foto: Redaktion klettern
Kletterschuh Lynx Boreal Foto: Redaktion klettern

Beim Spirit Speed stimmt vor allem der Wohlfühlfaktor: Der gemütliche gerade Schnitt und das angenehm weiche, synthetische Obermaterial verhindern jede Druckstelle. Unter der Ferse sorgt eine Dämpfung für Geh- und Stehkomfort. Die neue Schnellschnürung läuft prima. Der Schuh ist vorne nicht zu breit, so dass die Zehen satt umschlossen werden und nicht schwimmen. So richtig präzises Antreten ist allerdings mit der runden und sehr weichen Spitze nicht angesagt.

Hier Kletterschuhe online kaufen

Technische Daten des Test: Kletterschuh Red Chili Spirit Speed

Preis: 84,95.- Euro
Obermaterial : Synthetik
Fütterung: keine
Sohlendicke: 4,5 mm
Sohle: Red Chili RX2
Verfügbare Größen: 3 - 12

Komfort

Sensibilität

Stehen Leiste

Stehen Reibung

Stehen Überhang

Hooken

Fazit:

Ganz klar in die Kategorie „gemütlich“ gehört der Spirit Speed. Er ist auch lange getragen ausgesprochen bequem, aber kein König auf kleinsten Tritten.

Red Chili Spirit Speed im Vergleichstest

Kletterschuhe 2012 im Test Foto: Ralph Stöhr

Kletterschuhe 2012 im Test

24 Kletterschuhe im Test: Am Fels und in der Kletterhalle mussten diese Kletterschuhe zeigen, was sie drauf haben.

Test Kletterschuhe Foto: Redaktion klettern

Test Kletterschuhe

Wie ist ein Kletterschuh aufgebaut, wie wirken sich die einzelnen Teile auf Komfort und Performance aus? Hier steht's. Plus: Übersichtstabelle aller Kletterschuhe im Test.


Red Chili Spirit Speed im Vergleich mit anderen Produkten

21.06.2012
Autor: Ralph Stöhr, Ralph Stöhr
© klettern, klettern
Ausgabe /2012