Kletterschuhe im Test

Testbericht: Mad Rock Flash 2.0

Kletterschuh Flash 2.0 Mad Rock

klettern Logo Testurteil

Preistipp

Fotostrecke: Kletterschuhe 2012

24 Bilder
Kletterschuh Tiger Andrea Boldrini Foto: Redaktion klettern
Kletterschuh Kintaro Boreal Foto: Redaktion klettern
Kletterschuh Lynx Boreal Foto: Redaktion klettern

„Flash? Stimmt, die Farbe flasht!“ Diesen und ähnliche Kommentare bekamen wir einige Male zu hören. Nun ja, Design ist Geschmacksache. Auf jeden Fall überzeugt der Flash mit viel Komfort. Er ist gerade geschnitten, das Obermaterial weich, und gibt, da am Knöchel niedrig, ein luftiges Gefühl. Dank der pointierten Spitze und der guten Sensibiltät klettert er sich auch noch präzise. Für ganz kleine Tritte ist er zwar sehr weich, aber als gemütlicher Allrounder überzeugt er durchaus.

Hier Kletterschuhe online kaufen

Technische Daten des Test: Kletterschuh Mad Rock Flash 2.0

Preis: 84,95.- Euro
Obermaterial : Synthetik
Fütterung: keine
Sohlendicke: 3 mm
Sohle: Science Friction 3.0
Verfügbare Größen: 32 - 46

Komfort

Sensibilität

Stehen Leiste

Stehen Reibung

Stehen Überhang

Hooken

Fazit:

Kein Downturn, kaum asymmet-risch, keine Hookferse: Der Flash 2.0 ist keine Waffe, sondern ein Allrounder, da-für aber ausgesprochen bequem.

Mad Rock Flash 2.0 im Vergleichstest

Kletterschuhe 2012 im Test Foto: Ralph Stöhr

Kletterschuhe 2012 im Test

24 Kletterschuhe im Test: Am Fels und in der Kletterhalle mussten diese Kletterschuhe zeigen, was sie drauf haben.

Test Kletterschuhe Foto: Redaktion klettern

Test Kletterschuhe

Wie ist ein Kletterschuh aufgebaut, wie wirken sich die einzelnen Teile auf Komfort und Performance aus? Hier steht's. Plus: Übersichtstabelle aller Kletterschuhe im Test.


Mad Rock Flash 2.0 im Vergleich mit anderen Produkten

21.06.2012
Autor: Ralph Stöhr, Ralph Stöhr
© klettern, klettern
Ausgabe /2012