Kletterschuhe im Test

Testbericht: Evolv Pontas II

Kletterschuh Pontas II Evolv

klettern Logo Testurteil

Empfehlung

Fotostrecke: Kletterschuhe 2012

24 Bilder
Kletterschuh Tiger Andrea Boldrini Foto: Redaktion klettern
Kletterschuh Kintaro Boreal Foto: Redaktion klettern
Kletterschuh Lynx Boreal Foto: Redaktion klettern

Für 2012 hat Evolv auch den Pontas etwas überarbeitet. Mit nunmehr drei Velcro-streifen lässt er sich sehr gut an den Fuß anpassen und ist mit seiner Baumwoll-Fütterung relativ komfortabel. Geblieben ist der leicht asymmetrische Schnitt ohne Downturn. Das und die sehr pointierte und relativ harte Spitze machen ihn zum richtigen Schuh zum präzisen Stehen auf kleinsten Leisten und Löchern. Die Sensibilität ist nicht hervorragend, aber für alles ausreichend.

Hier Kletterschuhe online kaufen

Technische Daten des Test: Kletterschuh Evolv Pontas II

Preis: 110,00.- Euro
Obermaterial : Synthetik
Fütterung: ja
Sohlendicke: 4,2 mm
Sohle: Trax
Verfügbare Größen: 3 - 12,5

Komfort

Sensibilität

Stehen Leiste

Stehen Reibung

Stehen Überhang

Hooken

Fazit:

Wer mit radikalem Downturn nicht so viel anfangen kann: Der Pontas II über-zeugt auch ohne als sehr guter, bequemer Sportkletterschuh.

Evolv Pontas II im Vergleichstest

Kletterschuhe 2012 im Test Foto: Ralph Stöhr

Kletterschuhe 2012 im Test

24 Kletterschuhe im Test: Am Fels und in der Kletterhalle mussten diese Kletterschuhe zeigen, was sie drauf haben.

Test Kletterschuhe Foto: Redaktion klettern

Test Kletterschuhe

Wie ist ein Kletterschuh aufgebaut, wie wirken sich die einzelnen Teile auf Komfort und Performance aus? Hier steht's. Plus: Übersichtstabelle aller Kletterschuhe im Test.


Evolv Pontas II im Vergleich mit anderen Produkten

21.06.2012
Autor: Ralph Stöhr, Ralph Stöhr
© klettern, klettern
Ausgabe /2012