Kletterrucksäcke im Test

Testbericht: Deuter Guide 45+

Kletter-Rucksäcke im Test
Foto: Hersteller
Rucksack fürs Klettern Vergleichbare Produkte im Test

Was uns gefällt

  • Sehr robuste Materialien und Verarbeitung; top Ausstattung und Bedienung, sehr gute Skihalterung; hoher Tragekomfort

Was uns nicht gefällt

  • Materialschlaufen am Klettergurt mit Hüftflosse nur bedingt bedienbar; relativ schwer und schwerfällig

Fotostrecke: Rucksäcke fürs Klettern

16 Bilder
Kletter-Rucksäcke im Test Foto: Hersteller
Kletter-Rucksäcke im Test Foto: Hersteller
Kletter-Rucksäcke im Test Foto: Hersteller

Das größte Rucksack der Guide-Serie wirkt wie seine Geschwister unzerstörbar, und dank der prima Lastübertragung auf die Hüfte sollten auch seine Träger nicht zerstört am Einstieg ankommen. In der Vertikalen gibt er sich allerdings etwas steif und schwerfällig. Erleichtert man ihn um Hüftflossen und Alustäbe, wird dies besser, dann leidet aber der Tragekomfort.

Hier Rucksack zum Klettern online kaufen

Technische Daten des Info: Kletterrucksack Guide 45+ von Deuter

Volumen: 45 + 10 l
Gewicht: 1910 g
Preis: 139,95 Euro

Fazit:

Ein Begleiter für viele Jahre mit prima Tragekomfort und Ausstattung. Bei abgespecktem Tragesystem verbessert sich die Klettereignung deutlich.

Deuter Guide 45+ im Vergleichstest


Deuter Guide 45+ im Vergleich mit anderen Produkten

11.08.2012
Autor: Steffen Kern
© klettern
Ausgabe /2012