Jacken im Test

Testbericht: Mammut Nordwand Pro Jacket (klettern Empfehlung)

Regenjacken: Hardshell-Jacken Test
Foto: Hersteller
Eine üppig ausgestattete Jacke für alle Wetter und Unternehmungen. Da fehlt es an nichts.
Zu den getesteten Produkten

klettern Logo Testurteil

Empfehlung

...eine sehr gute Bewegungsfreiheit und eine vorbildlich helmtaugliche Kapuze. Auch am Wetterschutz gibt es nichts auszusetzen. Das widerstandsfähige Material und die üppige Ausstattung schlagen sich allerdings im Gewicht nieder. Kragen und Kapuze schützen ob mit oder ohne Helm bestens.

Wetterschutz:
Jacke und Taschen dicht; Kapuze und Kragen schützen bestens; gute Imprägnierung.

Komfort:
Geschmeidig, top Bewegungsfreiheit; sehr gut anpassbare Kapuze; Zipper laufen zum Teil etwas schwer; Klima: gut bis sehr gut.

Technische Daten des Mammut Nordwand Pro Jacket (klettern Empfehlung)

Preis: 680 Euro
Gewicht: 515 g
Packvolumen: 1,8 l
Material: Gore-Tex Pro
Sonstiges : 3 Außen-, 3 Innentaschen, Pitzips, 2-Wege-RV, Schneefang abzippbar, helmtgl. Kapuze.

Atmungsaktivität

Ventilation

Konstruktion

Imprägnierung

Wetterschutz

Komfort

Qualität


Fazit:

Eine üppig ausgestattete Jacke für alle Wetter und Unternehmungen. Da fehlt es an nichts.

Mammut Nordwand Pro Jacket (klettern Empfehlung) im Vergleichstest


Mammut Nordwand Pro Jacket (klettern Empfehlung) im Vergleich mit anderen Produkten

07.06.2014
Autor: Volker Leuchsner
© klettern
Ausgabe /2014