Jacken im Test

Testbericht: Direct Alpine Dru Jacket


Zur Fotostrecke (12 Bilder)

Sommer-Softshells im klettern-Test
Foto: Hersteller

 

Sommer-Softshells im klettern-Test
Foto: Hersteller

 

Sommer-Softshells im klettern-Test
Foto: Hersteller

 

Sommer-Softshells im klettern-Test
Foto: Hersteller

 

Sommer-Softshells im klettern-Test
Foto: Hersteller
Dank optisch auffälligem Materialmix...
Zu den getesteten Produkten

Dank optisch auffälligem Materialmix und asymmetrischem Front-RV wirkt die Jacke sehr technisch. Der Klimakomfort gibt keinen Grund zur Klage, der Wetterschutz ist ebenfalls ordentlich. Nur die Taucherhaubenartige Kapuze schützt wenig bei Regen und muss unter dem Helm getragen werden. An Schultern und Achsel ist die Jacke recht knapp geschnitten. Alle Taschen sind gut platziert.

Technische Daten des Test: Direct Alpine Dru Jacket

Material: Cordura, Tactel, Lycra, Coolmax
Ausstattung: 2 RV-Taschen (Seite) plus Armtasche; Daumenschlaufen
Gewicht: 356 (Gr. M) g
Packmaß: 1,2 l

Klettern

Wetterschutz

Klimakomfort


Fazit:

Funktionale Jacke mit gutem Komfort und Wetterschutz. Für starke Schultern knapp geschnitten.

Direct Alpine Dru Jacket im Vergleichstest

12 Softshells im Test

12 Softshells im Test

Von superleicht bis unzerstörbar, von gewebt bis 3-lagig: Wir haben 12 Softshelljacken für euch getestet.


Direct Alpine Dru Jacket im Vergleich mit anderen Produkten

13.10.2015
Autor: Steffen Kern
© klettern
Ausgabe /2015