Helme im Test

Testbericht: Camp Speed 2.0


Zur Fotostrecke (10 Bilder)

Kletterhelm Test
Foto: Hersteller

 

Kletterhelm Test
Foto: Hersteller

 

Kletterhelm Test
Foto: Hersteller

 

Kletterhelm Test
Foto: Hersteller

 

Kletterhelm Test
Foto: Hersteller
Die Neuauflage des Speed kommt im März in den Handel. Der Helm ist für schlanke Köpfe konzipiert...
Zu den getesteten Produkten

Der Helm ist für schlanke Köpfe konzipiert und baut sehr flach auf. Innen ist er super gepolstert und trägt sich sehr angenehm, auch die Ventilation ist bestens. Per Drehrad lässt sich der Speed 2.0 von Camp perfekt anpassen. Die seitlichen Bänder lassen sich aber nur umständlich verstellen, der Verschluss sitzt etwas unangenehm unterm Kinn. Stirnlampen lassen sich schlecht fixieren.

Technische Daten des Kletterhelm Camp Speed 2.0

Typ: Inmolding
Zulassung: Bergsteigen
Größen: Einheitsgröße (56 - 62 cm)
Gewicht: 274 g

Tragekomfort

Klima

Bedienung


Fazit:

An sich sehr bequemer Helm mit toller Ventilation, nur die Verschlussschnalle kann drücken. Die Stirnlampenclips sind suboptimal.

Camp Speed 2.0 im Vergleichstest

Kletterhelm-Test: 10 aktuelle Helme im Überblick Foto: Sarah Burmester

Kletterhelm-Test: 10 aktuelle Helme im Überblick

Deckel drauf… und gut? Nicht ganz. Ein zeitgemäßer Helm soll beim Klettern nicht nur den Kopf schützen, sondern auch leicht und angenehm zu tragen sein. Wir haben zehn aktuelle Kletterhelme getestet.


Camp Speed 2.0 im Vergleich mit anderen Produkten

20.02.2015
Autor: Steffen Kern
© klettern
Ausgabe /2015