Seite 1 von 9

Bouldern in der Silvretta

Silvretta - im Rausch der Züge

Seit Jahren wird über den Secret Spot Silvretta gemunkelt, konkrete Infos waren bislang aber Mangel­ware. Damit ist nun Schluss. Bernd Zangerl stellt den Silvapark bei Galtür vor. Hier gibt es die Topos zu allen Sektoren.

Silvretta Bouldern
vergrössern

Barbara Zangerl in "Falsche Götter" (7c).
Foto: Beat Kammerlander

Der Silvapark bietet nicht nur Hardcore-Boulder wie Anam Cara, sondern auch tolle Linien in gemäßigteren Graden. In klettern 7+8/2010 stellt Bernd Zangerl das Bouldergebiet um Galtür vor. Hier gibt es ergänzende Topos.

Silvretta Infos

Anreise: Mit dem PKW von Landeck auf der Silvrettastraße nach Galtür. Oder von Vorarlberg über den Arlbergpass oder -tunnel nach Pians und von dort nach Galtür. Die Silvretta-Hochalpenstraße ist nur im Sommer offen.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln geht‘s mit dem Zug bis nach Landeck-Zams. Direkt am Bahnhofsvorplatz startet der Linienbus 4240 nach Galtür. Der Bus hält sowohl an der Talstation der Bahn als auch am Parkplatz zum Bouldergebiet.

Zugang: Das Bouldergebiet befindet sich auf Privatgrund. Gemeinsam mit den Bergbahnen Galtür wurde nun eine zufriedenstellende Lösung ausgehandelt:
1. Im Dorf an der Talstation der Birkhahnbahn parken und mit dem Lift ins Bouldergebiet (einfache Bergfahrt 5 Euro, Sommerticket 40 Euro, Fahrplan unter www.silvapark.at).
2. Von Galtür Richtung Silvretta--stausee fahren und nach 2 km rechts Richtung Kopsstausee abbiegen. Nach weiteren 2 km befindet sich an der Fluchthornalm ein Parkplatz. Von hier zu Fuß auf der nach links abzweigenden Bergstraße ins Bouldergebiet (etwa 30 Min. zu den ersten Sektoren).

Übersicht Silvretta (Klick aufs Bild öffnet die Großansicht)
Foto: Google Earth

Übernachtung: In Galtür finden sich zahlreiche Pensionen und Hotels (www.galtuer.com). Wer sich ein wenig informiert, kann hier zu recht günstigen Sommerpreisen ein bequemes Domizil ergattern. Zelten kann man auf dem Sommercamping Zeinisee in Galtür (Tel.: +43-5443-8562). Wildes Zelten ist generell verboten!

Verpflegung: In Galtür findet ihr ein Kaufhaus, einen Feinkostladen sowie Bäckereien und Cafés. An Restaurants, Gasthäusern und Bars besteht ebenfalls kein Mangel. Besonders empfehlenswert sind die Steaks im Hotel Ballunspitze.

Beste Zeit: Das Gebiet liegt auf 1800 bis 2100 Meter, die beste Jahreszeit ist daher der Sommer (in der Regel von Juni bis Oktober).

Bouldern: Derzeit sind im „Silvapark Galtür“ acht Sektoren mit rund 160 Bouldern erschlossen. Die Schwierigkeiten reichen von Fb 4 bis Fb 8c, das Gros der Probleme liegt im Bereich ab 6a aufwärts. Das Urgestein ist extrem - rau – genügend Tape mitnehmen! Da das Absprunggelände oft verblockt ist, und einige Blöcke ziemlich hoch sind, benötigt man meist mehrere Crashpads sowie Spotter.

Achtung: Bitte verbindet eure Morgentoilette mit dem Besuch eines Cafés oder benutzt die Toiletten der Birkhahnbahnbergstation – Fäkalien unter den Boulderblöcken sind Sch…!

Topos: (auf den folgenden Seiten) Die Blöcke des Silvaparks Galtür werden im dieser Tage erscheinenden Boulderführer „Alpen en bloc“, Band 1, aus dem Panico Alpinverlag enthalten sein. Topos vom Silvapark gibt‘s zukünftig auch unter www.climbers-paradise.com und http://bergbahnen-galtuer.at.

Die Schianschten (dt: Empfehlungen)

Schöner, schwieriger, höher – Bernd Zangerl präsentiert seine Favoriten zwischen Warmup und Highball im Urgestein der Silvretta.

„Die Schianschten“
La Rampa Fb 5
Fotoblock Fb 6a
Esel streck dich Fb 6b
Don Quichote Fb 6b+
Alkatrac Fb 7a+
Shanghai Syndrom Fb 7a+
Thor Fb 7a+
Flash Face Fb 7c
Kolibri Fb 7c
Falsche Götter Fb 7c
British Airways Fb 8a
Krieger des Lichts Fb 8a
Golden Gate Fb 8b
Anam Cara Fb 8c

„Die Schwarsten“
Anam Cara Fb 8c
Memento Fb 8b+
More Shining Fb 8b+
Golden Gate Fb 8b
Freerunner Fb 8b Rongbuk Fb 8a+
Falsche Götter (sd) Fb 8a+

„Die Heachschten“
Zu jung um zu sterben Fb 6b
Skiroute 4 Fb 7a+
Double Trouble Fb 7b
Falsche Götter Fb 7c

In diesem Artikel

Klettergebiete

Autor: Zangerl / Burmester

© klettern

In diesem Artikel

Klettergebiete

Best of Bilder 2013

Die besten, beliebtesten und bombastischsten Bilder von 2013 auf klettern.de zeigen wir hier. mehr ...

Bilder: Stonenudes 2014

Aktfotografie oder Kletterbilder? Beides! Hier zeigen wir die Bilder aus dem Stonenudes-Kalender 2014. mehr ...

Klettern für Einsteiger

Klettern lernen? Jawohl! Tipps fürs erste Mal und den sicheren Einstieg ins Klettern gibt es hier. mehr ...

Foto: Ralph Stöhr
Videos

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Chris Webb Parsons, Top-Boulderer, im Video-Portrait

User-Bilder: Das ist in eurem Kletter-Rucksack drin

Erstaunlich wenig zerquetschte Bananen sind dabei! Diese Bilder zeigen, was in Euren Kletter-Rucksäcken drin ist. mehr ...

Foto: Lars H.
Off topic: Gewinnspiel - adizero f50 Messi 371

Exklusiv: Unser neuer Channel rund um Fußballschuhe (www.zeugwart.de) verlost Messis f50-Edition - die gibt's nur 371 mal. mehr ...

Foto: Björn Gerteis
Kletterzitate

Die besten Zitate und Sprüche rund ums Klettern und Bergsteigen. mehr ...

Foto: Sarah Burmester
Empfehlungen auf Facebook
Aktuelle Umfrage
Nutzt Ihr Trainingsgeräte abseits der Kletterhalle?
Aktuell im Forum
Günstig über den Berg mit dem Klettershop CAMPZ

Hier finden Sie Informationen über den neuen Outdoor- und Klettershop www.campz.de mehr ...

Top-Themen im outdoorCHANNEL

Test

outdoor Editors Choice 2014
Foto: outdoor

Die Lieblingsprodukte der outdoor-Redaktion

Über 500 Teile werden in unseren Tests jedes Jahr geprüft. Nur die besten erhalten den Editors... mehr ...

Tribüne

adidas adizero F50 Messi #371
Foto: Björn Gerteis

Zu gewinnen: adidas adizero f50 Messi 371 - Einzelstück #183!

adidas adizero f50 Messi 371 - diesen Fußballschuh gibt es nur 371 Mal. Zum Torrekord von Barca-Star... mehr ...

outdoorCHANNEL

Nike Magista
Foto: Nike

Nike bringt Sockenschuh für Fußballer

Ein gestrickter Fußballschuh mit Socken-"Kragen" - Revolution in der Schuhtechnik? Alle [http://www... mehr ...

outdoorCHANNEL

Richtig schmutzig: Die wildesten Bilder des BraveheartBattle 2014

Mehr als einen Halbmarathon laufen, im Schlamm robben, durchs Feuer gehen, klettern, hangeln,... mehr ...

Startseite

Waldschäden

Hässlich! Waldschäden durch Forst - mehr als 50 Bilder der MB-User

Von wegen böse Biker: unsere User haben ganz viele Waldschäden fotografiert, die durch schwere... mehr ...

Vertical Life

Stonenudes © Dean Fidelman

Stonenudes - Kalenderbilder 2014

Aktfotografie oder Kletterbilder? Beides! Hier zeigen wir die Bilder aus dem Stonenudes-Kalender 2014. mehr ...

outdoorCHANNEL

Päärchen hat Sex auf Tisch

10 Gründe, mehr Sex zu haben

Sex ist nicht nur schön, sondern auch noch gesund! Was Sex alles kann und wie er Ihre Gesundheit f... mehr ...

outdoorCHANNEL

Bikini Mode von Victoria's Secret
Foto: Russel James | Victoria's Secret

Fotostrecke: Victoria's Secret - die Bikini-Kollektion 2013

Noch friert's bei uns Stein und Bein - drum hier ein kleiner Ausblick auf den Sommer ... mehr ...

Gesundheit

Frau mit Waage unterm Arm - Gewicht, Abnehmen

Gesund und dauerhaft Abnehmen - so geht's (10 Tipps)

Mehr Sport? Weniger Essen? Es gibt viele Wege, abzunehmen. Doch keine Diät der Welt hilft Ihnen,... mehr ...

Camp & Equipment

Ausrüstung: Outdoor-Gadgets
Foto: Hersteller

Was mit muss: Die 20 besten Outdoor-Gadgets

Oft sind es die kleinen Sachen, die Großes bewirken. Hier sind 20 Dinge, die Ihnen das Outdoor-Leben... mehr ...

outdoorCHANNEL

Fashion on Climbing Wall - Fashion: Janet Lee Kim - Photos: George Evan Andreadis

Fotostrecke: Mode-Shooting an der Kletterwand

Catwalk senkrecht: in New York ging ein Foto-Shooting nicht über die Bühne sondern die Kletterwand... mehr ...

Leute

Sasha DiGiulian
Foto: Reinhard Fichtinger

Stern am Kletterhimmel: Sasha DiGiulian (Bilder)

Die Erfolge der Sasha DiGiulian lassen sich so langsam nicht mehr an den Fingern abzählen. Deshalb:... mehr ...

MountainBIKE RoadBIKE ElektroBIKE outdoor klettern Cavallo AnglerNetz taucher.net planetSNOW active life Zeugwart