Frauen wollen hoch hinaus

Datum: 03.08.2014 (13:00) bis 05.08.2014
Ort: Pfeisshütte im Karwendelgebirge
Land: Österreich
Kategorie: Wanderung
Webseite zum Event: http://www.fachstelle-frauenarbeit.de
Weitere Informationen: Kosten: € 290.- Mitglieder der ELKB, € 320.- außerkirchlich
Leistungen: 2 Übernachtungen im 12er Lagerzimmer
Halbpension (Frühstück + Abendmenü), Bergverpflegung für die Tagestour, Kursgebühr
Mindestens 8/ Maximal 12 Teilnehmerinnen
Nicht im Preis inbegriffen:
Getränke
Gegebenenfalls Bergbahn und DB-Kosten
Eigene An- und Abreise nach 6108 Scharnitz/Innsbruck, Tirol

Anmeldeschluss: 26. Juli 2013
Achtung: Wetterbedingte Absage der Tour möglich

„Denk immer an die Fähigkeiten und Möglichkeiten, die Du hast, und zögere nicht, von Ihnen Gebrauch zu machen.“
Unter dieses Motto wollen wir die geführte Bergtour im Karwendelgebirge setzen.
Wir gehen raus aus dem gewohnten Umfeld, rein ins Erfahrungsfeld Mensch – Natur. Clever nutzen wir unsere Stärken und Schwächen und entdecken dabei mit Spaß und Energie, was im Team und in jedem Einzelnen steckt.
Vorbei an Almwiesen durchqueren wir die alte Isar um durch das schöne Gleirschtal zur Pfeishütte zu wandern. Nach einem leckeren Bergsteigermenü nutzen wir den Abend zur Tourenvorbereitung, klären offene Fragen, erfahren Wichtiges zum Bergwandern und zur Ausrüstung.
Am Montag starten wir zu unserer Tagestour, wo wir Tipps und Tricks im alpinen Gelände bekommen, im Umgang mit der Bergwelt deren Zauber spüren und auf uns reflektieren.
Der Abstieg am Dienstag erfolgt in Absprache mit der Gruppe, je nach Trittsicherheit, Kondition und Interesse der Teilnehmerinnen.
Jeder Tag beginnt und schließt mit einer kleinen Bergerlebnisrunde und bietet Erfahrungsräume zum Austauschen.

Das Programm wird auf die Gruppe abgestimmt. Mitzubringen ist die Freude an der Möglichkeit, mit erfahrenen Trainerinnen die eigenen Grenzen zu testen, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit auch bei Nässe, Mut für schmale Bergwege, normale Fitness und Kondition für die Touren.
Die Teilnehmerinnen bekommen eine detaillierte Tourenbeschreibung sowie eine „Packliste“

Programm:
Beginn, Sonntag 13.00 Uhr
Rucksackcheck und los geht’s durch das Gleirschtal zur Pfeishütte (ca. 4 Stunden)
Besprechung der Tagestour am nächsten Tag
Montag
Morgenbesinnung
Nach dem Bergsteigerfrühstück geht es auf zur Tagestour (6-7 Stunden)
Picknick auf dem Gipfel
Dienstag
Geführter Abstieg über den Goetheweg oder die Gleirschklamm + Isarsteig
Ende gegen 16 Uhr