Crashpads im Test

Testbericht: Revolution Mission Pad

klettern Logo Testurteil

Empfehlung

Das Taco mit der geringsten Einbuße an Durchschlagschutz im Knick – selbst nach längerer geschlossener Lagerung erholte sich der Schaumstoff dort fast vollständig. Die Dämpfung ist sehr gut, nur für Sitzstartplumpser fällt sie etwas hart aus. Tragekomfort inklusive Materialtransport ist dank Flaps gut, ebenso das Handling. Wir hatten das 2008er-Modell im Test, das 2009er bietet bei gleichen Schaumstoffen zusätzliche Features: u.a. ein höhenverstellbares Tragesystem und stärkere Nähte.

Technische Daten des Test: Revolution Mission Pad

Konstruktion: Taco; 3-lagig; Flap unten und Seite; Teppichoberfläche
Gewicht: 6,0 kg
Preis: 189,00 Euro

Durchschlagschutz

Dämpfung

Tragekomfort

Handling

Revolution Mission Pad im Vergleichstest


Revolution Mission Pad im Vergleich mit anderen Produkten

Autor: Steffen Kern
© klettern
Ausgabe /2009