Sicherheit beim Klettern

Seilkommandos beim Umbauen

Um Missverständnisse zu vermeiden sollten beim Umbauen nur die folgenden Seilkommandos verwendet werden. Außerdem erläutern wir hier die wichtigsten Umlenker-Typen.

Fotostrecke: Sicher umbauen am Umlenker - so geht's (Standardmethode)

9 Bilder
Sicherheit beim Klettern Foto: Ralph Stöhr
Sicherheit beim Klettern Foto: Ralph Stöhr
Sicherheit beim Klettern Foto: Ralph Stöhr

Sich klar darüber zu verständi­gen, was gerade abläuft, trägt er­heblich zur Sicherheit bei. Dazu braucht es nicht viel mehr als die Standard­-Seilkommandos „Zu“, "Seil" und „Ab“. Am Umlenker ange­kommen klippt der Vorsteiger sich mit einer oder zwei Expressschlingen in den Haken (oder ruft erst einmal „Zu“, um dies in Ruhe zu tun). Wenn das geschehen ist, beginnt der Vorsteiger, das Seil nach den in den Fotostrecken demonstrierte Methoden umzufädeln, wozu er vom Sichernden nochmal Seil verlangen muss ("Seil"). Bevor er sich dann ins durch den Umlenker ge­fädelte Seil setzt, empfiehlt sich eine kurze Rückversicherung, dass der Sichernde nicht einge­schlafen ist oder die Umbaupau­se nutzt, sich eine Kippe zu dre­hen: „Hast du mich?“ Wenn das bestätigt wird, ruft der Kletterer oben wieder „Zu“, und wenn das Seil straff ist: „Ab“. Und schwebt dann sicher zurück zum Boden.

Gängige Umlenker

  1. Der sogenannte „Sauschwanz“: Um bei dieser fixen Umlenkung das Seil einzuhängen, wird es oben quer über die beiden Sauschwänze gelegt und dann das ganze Teil von unten angehoben, bis das Seil richtig hineinrutscht.
  1. Umlenker mit Fixkarabiner: Ob an einem Klebehaken oder an einer Kette, die zwei Fixpunkte verbindet: Im Fixkarabiner wird das Seil einfach eingehängt.
  1. Umlenker mit geschlossener Öse: Hier heißt es wohl oder übel durchfädeln wie in den Fotostrecken bebildert und ausführlich beschrieben.
  1. Umlenker mit zwei einzelnen Fixpunkten: Aus Gründen der Redundanz wird man in der Regel das Seil durch beide Fixpunkte führen.

Fotostrecke: Sicher umbauen am Umlenker - so geht's (schnelle Methode)

9 Bilder
Sicherheit beim Klettern Foto: Ralph Stöhr
Sicherheit beim Klettern Foto: Ralph Stöhr
Sicherheit beim Klettern Foto: Ralph Stöhr

Mehr zum Thema Sicherheit beim Klettern:

Fotostrecke: Sicherheit beim Klettern - die häufigsten Fehler

9 Bilder
Fehler beim Sichern in der Kletterhalle Foto: Georg Sojer / DAV
Fehler beim Sichern in der Kletterhalle Foto: Georg Sojer / DAV
Fehler beim Sichern in der Kletterhalle Foto: Georg Sojer / DAV
  • 1
  • 2

Inhaltsverzeichnis

14.11.2012
Autor: Ralph Stöhr
© klettern
Ausgabe 05/2012