Kletterseil: Handhabung und Aufschießen

Krangel nein danke

Wer bereits ein neues Seil erlebt hat, weiß: Ein Seil muss man erst einmal durchziehen, bevor es sich Knoten- und Krangelfrei benutzen lässt.

Neue Autos muss man einfahren. Neue Seile muss man ausfahren. Ahem, beziehungsweise: Zumindest einmal der Länge nach lockern, um aus der Produktion mitgebrachten Drall und Krangel zu entfernen.

So geht's:

Das fabrikneue Seil will zunächst einmal richtig ausgepackt werden. Dann sollte man das aufgerollte Seil beim ersten Mal zunächst geduldig wieder abrollen (siehe Bild), dann am besten einmal über die ganze Länge durch die Hand ziehen, ehe man es zum ersten Mal benutzt. Keinesfalls sollte man das aufgerollte Seil einfach hinschmeißen und versuchen, von einem Ende zum anderen durchzuziehen – Seilsalat und eine erstaunliche Krangelbildung wären die Folge.

Hier Kletterseil online kaufen

Wer keinen Seilsack benutzt, kann das Seil wie in der Fotostrecke gezeigt aufschießen. Mit dem Seilsack reduziert sich die Gefahr der Krangelbildung schon beträchtlich. Nutzt man aber stets das oben liegende Ende zum Vorstieg und lässt dann ab, kommt es auch hier zu Krangeln. Deshalb sollte man gelegentlich das Seil komplett durch den Umlenker ziehen. Ein weiterer Vorteil ist, dass dabei das andere Seilende auch einmal nach oben zu liegen kommt. Dadurch werden beide Seilhälften gleichmäßig genutzt und der Verschleiß besser verteilt.

Beim Hersteller kommt das Seil meist auf die Rolle.

Beim Sichern mit dem Halbmastwurf, noch mehr aber beim Ablassen oder gar Abseilen, treten vermehrt Krangel auf. Beim Ablassen führt man deshalb das Seil von oben in den Halbmastwurf, zum Abseilen verwendet man besser ein Abseilgerät. Wer übrigens in der Seilschaft unterschiedliche Sicherungs- und Abseilgeräte benutzt, muss ebenfalls mit vermehrter Krangelbildung rechnen. Dies tritt besonders stark auf, wenn einerseits Achter oder HMS-Sicherung verwendet werden, bei der das Seil stets einen gewissen Drall abbekommt, und andererseits ein Gerät nach dem Stichtprinzip oder das Grigri benutzt wird, bei dem das Seil ohne Verwindung durchläuft.

Hier Kletterseil online kaufen

Weiterlesen:

Rezension: The Sharp End Partnercheck und Co - Lebensrettende Maßnahmen beim Klettern Workshop: Richtig klippen

Autor: Ralph Stöhr

© klettern

Sicherheit beim Klettern

Sicherheit beim Klettern

Neues von der OutDoor-Messe

Hier zeigen wir Neuheiten und Trends von der Messe: Kletter-Equipment, Schuhe, Rucksäcke und Bekleidung. mehr ...

Foto: OutDoor Friedrichshafen | Felix Kästle
Verschlusskarabiner-Sicherheit

Sehr gut oder mangelhaft? Sicherheits-Abstufungen von Verschlusskarabinern im Überblick. mehr ...

Foto: Redaktion klettern
17 dumme Fragen zum Klettern

Sind Klimmzüge gutes Training? Was ist eigentlich gute Fußtechnik? Was Ihr schon immer einmal wissen wolltet. mehr ...

Foto: Ralph Stöhr
Videos

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Ein wahrhaft teuflischer Boulder

Empfehlungen auf Facebook
Aktuelle Umfrage
Nutzt Ihr Trainingsgeräte abseits der Kletterhalle?

Top-Themen im outdoorCHANNEL

Test

outdoor Editors Choice 2014 - Ausrüstung
Foto: Hersteller

Die Lieblingsprodukte der outdoor-Redaktion

Über 500 Teile werden in unseren Tests jedes Jahr geprüft. Nur die besten erhalten den Editors... mehr ...

Nike Fußballschuhe

Nike Mercurial Superfly IV Cristiano Ronaldo CR7
Foto: Nike

Nike Mercurial Superfly IV: das ist Ronaldos neuer Schuh

Nike Mercurial Superfly IV - das ist der neue Superschuh von Cristiona Ronaldo! Wie auch beim neuen... mehr ...

Tribüne

EA SPORTS Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014
Foto: EA Sports

Welches Ritual hast Du vor dem Spiel? Mitmachen lohnt sich!

Habt Ihr auch Rituale, die Ihr vor jedem Spiel macht? Erst den linken Schuh, dann den rechten? Erz... mehr ...

Tribüne

Foto: Imago

Ronaldos schönster Volltreffer: Freundin Irina Shayk

Cristiano Ronaldos schönster Volltreffer! ZEUGWART zeigt Euch tolle Bilder von Irina Shayk, der... mehr ...

outdoorCHANNEL

Richtig schmutzig: Die wildesten Bilder des BraveheartBattle 2014

Mehr als einen Halbmarathon laufen, im Schlamm robben, durchs Feuer gehen, klettern, hangeln,... mehr ...

Startseite

Waldschäden
Foto: Bernhard Glatthaar

Hässlich! Waldschäden durch Forst - mehr als 50 Bilder der MB-User

Von wegen böse Biker: unsere User haben ganz viele Waldschäden fotografiert, die durch schwere... mehr ...

Vertical Life

Stonenudes © Dean Fidelman

Stonenudes - Kalenderbilder 2014

Aktfotografie oder Kletterbilder? Beides! Hier zeigen wir die Bilder aus dem Stonenudes-Kalender 2014. mehr ...

outdoorCHANNEL

Päärchen hat Sex auf Tisch

10 Gründe, mehr Sex zu haben

Sex ist nicht nur schön, sondern auch noch gesund! Was Sex alles kann und wie er Ihre Gesundheit f... mehr ...

outdoorCHANNEL

Bikini Mode von Victoria's Secret
Foto: Russel James | Victoria's Secret

Fotostrecke: Victoria's Secret - die Bikini-Kollektion 2013

Noch friert's bei uns Stein und Bein - drum hier ein kleiner Ausblick auf den Sommer ... mehr ...

Camp & Equipment

Ausrüstung: Outdoor-Gadgets
Foto: Hersteller

Was mit muss: Die 20 besten Outdoor-Gadgets

Oft sind es die kleinen Sachen, die Großes bewirken. Hier sind 20 Dinge, die Ihnen das Outdoor-Leben... mehr ...

outdoorCHANNEL

Fashion on Climbing Wall - Fashion: Janet Lee Kim - Photos: George Evan Andreadis

Fotostrecke: Mode-Shooting an der Kletterwand

Catwalk senkrecht: in New York ging ein Foto-Shooting nicht über die Bühne sondern die Kletterwand... mehr ...

Leute

Sasha DiGiulian
Foto: Reinhard Fichtinger

Stern am Kletterhimmel: Sasha DiGiulian (Bilder)

Die Erfolge der Sasha DiGiulian lassen sich so langsam nicht mehr an den Fingern abzählen. Deshalb:... mehr ...

MountainBIKE RoadBIKE ElektroBIKE outdoor klettern Cavallo AnglerNetz taucher.net planetSNOW active life Zeugwart