Fingertraining und Trainingsgeräte fürs Klettern

Mehr zu dieser Fotostrecke:   Neu: klettern Oktober+November 2013! Und das ist drin

Zurück Weiter Trainingsgeräte fürs Klettern und Fingerkraft
Foto: Metolius
Gleich in zwei Richtungen wirkt der Grip Saver Plus von Metolius. Zum einen darf der Ball gerne geknetet werden, zum anderen kann an den kleinen scharzen Gummis auch gezogen werden. Das ist quasi gegen die beim Klettern übliche Zugrichtung und trainiert damit die Antagonisten – so heißen die Muskeln, die einem anderen Muskel entgegenwirken. Und das Antagonistentraining kommt ja bei fast allen Kletterern zu kurz. Den Grip Saver Plus gibt es in drei verschiedenen Stärken, eine Trainingsanleitung liegt bei.
Preis: 24,95 Euro

Weitere Fotostrecken

Richtig fallen und landen beim Bouldern
Foto: Karl-Heinz Schmidl

Richtig landen beim Bouldern

Sasha DiGiulian & Edu Marin klettern Mora Mora (8c) am Tsaranoro in Madagaskar
Foto: François Lebeau / Red Bull Content Pool

Bilder von Sasha DiGiulian & Edu Marin in Madagaskar

Fingerkraft-Training fürs Klettern und Bouldern
Foto: Ralph Stöhr

4 x Fingerkraft