Tipps: Sloper halten

Wie man am besten Sloper festhält


Zur Fotostrecke (8 Bilder)

Tipps Bouldern & Klettern: Sloper halten
Foto: Sarah Burmester

 

Tipps Bouldern & Klettern: Sloper halten
Foto: Sarah Burmester

 

Tipps Bouldern & Klettern: Sloper halten
Foto: Sarah Burmester

 

Tipps Bouldern & Klettern: Sloper halten
Foto: Sarah Burmester

 

Tipps Bouldern & Klettern: Sloper halten
Foto: Sarah Burmester
Vor allem beim Bouldern trifft man auf sie: Sloper. Diese runden, offenen Griffe sind schwer zu halten. Hier gibt's die wichtigsten Tipps zum Klettern an Auflegern.

Sloper, auch Aufleger genannt – diese offenen, runden Griffe zu fixieren, ist eine Wissenschaft für sich. Das gilt draußen am Fels mindestens genau so wie am Plastik. Wir zeigen in der Fotostrecke an Beispielen aus Fontainebleau, wie es geht.

Sloper gehören zu den größten Herausforderungen beim Bouldern und Klettern. Denn meistens ist die Auflagefläche für Finger und Hand dergestalt, dass eigentlich nichts das Abrutschen verhindert – außer brachialer Kraft. Oder?

Kraft schadet natürlich nie, doch gibt es einige Tricks, die dabei helfen, den Körper mit solchen offenen Slopergriffen an der Wand zu halten. Auch fürs Weiterziehen gibt es einige hilfreiche Methoden, die wir in der Fotostrecke oben vorstellen.


Mehr zum Thema:

Fotostrecke: 7 Übungen für mehr Kraft beim Klettern

19 Bilder
Klettertraining Übungen für Körperspannung Krafttraining Core Foto: Ralph Stöhr
Klettertraining Übungen für Körperspannung Krafttraining Core Foto: Ralph Stöhr
Klettertraining Übungen für Körperspannung Krafttraining Core Foto: Ralph Stöhr