Boulder-Tipps

Besser Bouldern: Tipps von Kaddi Lehmann


Zur Fotostrecke (11 Bilder)

Bouldern
Foto: Scott Noy

 

Katrin Kaddi Lehmann bouldern in Rocklands
Foto: Marinus Coetzee

 

Katrin Kaddi Lehmann bouldern in Rocklands
Foto: Marinus Coetzee

 

Katrin Kaddi Lehmann bouldern in Grampians
Foto: Glen Maddox

 

Bouldern
Foto: Scott Noy
Katrin "Kaddi" Lehmann gehört zu den stärksten deutschen Boulderinnen. Hier gibt sie Tipps, wie man sich beim Bouldern verbessern kann.

Katrin "Kaddi" Lehmann klettert selten Wettkämpfe. Aber sie schraubt Wettkampfboulder und -Routen. Seit sie klein ist, klettert und bouldert sie leidenschaftlich. Dafür hat sich schon die Welt bereist und in vielen Kletter- und Bouldergebieten der Welt geklettert.

Im Oktober 2015 hat sie mit Fragile Steps in den Rocklands ihren ersten 8b-Boulder klettern können. Mit ihren 1,60 Metern Körpergröße gehört Kaddi nicht zu den Riesen, und kann daher oft "normale" Kletterzüge nicht machen, sondern muss kreativ werden.

 

Bouldern
Foto: Scott Noy Kaddi Lehmann im Boulderkitchen.

Wir haben den Verdacht, dass sie aus dieser Not eine Tugend gemacht hat und wollten wissen, wie es ihr gelungen ist, so stark zu werden. Deshalb haben wir sie gebeten, uns ihre besten Klettertipps zum Besser Bouldern zu verraten. Das hat sie getan: nachzulesen in der Fotostrecke.


Kaddi Lehmann, wohnhaft in Freiburg, schraubt regelmäßig Boulder im Boulderkitchen Freiburg. Außerdem kann man sie auch als freie Routensetzerin und Boulder-Coach buchen. Mehr Info zu ihrer Qualifikation gibt's hier: Route-Setting und hier: Climbing-Coaching.

Mehr zum Thema: